Er ist sexy – vielleicht auch frivol – ein Hauch von Nichts – der Microkini oder auch Micro Bikini

Der Microkini oder Micro Bikini ist optimal für die perfekte Bräune, wird ja nur wenig Haut von ihm bedeckt. Nicht nur zum sexy Sonnenbaden ist er geeignet. Schon mancher Männerkopf hat sich danach verrenkt. Der Blick der Herren ist Ihnen sicher.

Trotz der kleinen Abmessungen sitzt der Microkini perfekt – ohne Rutschgefahr. Das Microkini TOP bedeckt nur die Brustwarzen. Der Tanga des Micro Bikinis lässt den Po unbedeckt und voller Schönheit erstrahlen.

Wurde der Microkini nur für die eigenen 4 Wände erschaffen?

Wer glaubt, der Microkini wurde nur deshalb von Designern erfunden, damit sie öffentlich für Aufregung sorgen, der irrt.

Der Ursprung der Microkinis findet sich in Venice Beach in Kalifornien. In den frühen 1970er wurde der Nudismus (nackt baden) in Venice Beach verboten. Doch die Nacktbader wollten das nicht akzeptieren. Daher machten sich einige Sonnenhungrige daran, ihre neu gekauften Badeanzüge an die neuen Gesetze anzupassen.

Diese originellen selbstgemachten Bikinis waren wenig mehr als kleinste Stoffreste, die mit dünnen Schnüren zusammengenäht wurden. Manchmal waren es auch nur Anglerschnüre und kleine Stücke eines Segels.

Mitte der 1970er Jahre begannen dann lokale Bademodegeschäfte, diese Micro Bikinis zu designen und mit modernen Materialien zu produzieren.

Und auch heute steht damit einem möglichst textilfreien Sonnenbaden nichts mehr im Wege. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Modelle. Jedes Modell ist sexy und unterstreicht den gebräunten weiblichen Körper.

In liberalen Ländern ist es kein Problem mit Microkini in der Öffentlichkeit (am Strand, Schwimmbädern, …) aufzutreten.

Falls Sie aber ins Ausland damit fahren, klären Sie vorher die Ländersitten ab. Es kann sein, dass Sie dieses Kleidungstück nicht tragen dürfen. Dann bekommen Sie Probleme mit der Polizei. Und das würde auf alle Fälle Ihr Urlaubsfeeling trüben.

Falls Sie noch weitere erotische Kleidungsstücke für intime Momente suchen, sind Sie hier gut aufgehoben.